Vom Nice-to zum Must have: Nachhaltigkeitsberichtspflichten für nicht börsennotierte Unternehmen

Vom Nice-to zum Must have: Nachhaltigkeitsberichtspflichten für nicht börsennotierte Unternehmen

Zielgruppe:

Inhaber*innen, CEOs, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Umwelt-Energiebeauftragte, CSR-Verantwortliche und alle Personen, die mit dem Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen betraut sind.

Preis: € 75,- (exkl. MwSt.)

Für getready Community Members: kostenfrei

Format: 2 Kurzvorträge á 20 Min. mit anschließender Frage/Antwort-Runde

Termin: 12.01.2022

Dauer: 15:00-17:00

Ort/Tool: Live-Online Session via ZOOM

Termin: 12.01.2022

Dauer: 15:00-17:00

Ort/Tool: Live-Online Session via ZOOM

Format: 2 Kurzvorträge á 20 Min. mit anschließender Frage/Antwort-Runde

Zielgruppe:

Inhaber*innen, CEOs, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Umwelt-Energiebeauftragte, CSR-Verantwortliche und alle Personen, die mit dem Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen betraut sind.

Preis: € 75,- (exkl. MwSt.)

Für getready Community Members: kostenfrei

Was braucht es jetzt wirklich?
Wie muss die Nachhaltigkeitsberichterstattung für nicht börsennotierte Unternehmen aussehen?
Was fordern Banken, Kunden und Lieferanten?

Unternehmen, die derzeit aufgrund ihrer Größe nicht unter die Nachhaltigkeitsberichtspflicht fallen, sollten nicht tatenlos zusehen, wie die Chancen, die sich beispielsweise durch ein nachhaltiges Geschäftsmodell ergeben können, einfach vorbeiziehen. Wer sich also bislang noch nicht mit der Frage beschäftigt hat, wie die eigenen Geschäftstätigkeiten auf die beiden Umweltziele „Klimaschutz“ und „Anpassung an den Klimawandel“ einzahlen, ist aufgefordert dies zu tun.

Ebenso sollte man auf zukünftige Investorengespräche gut vorbereitet sein, denn in einigen Branchen wird eine Taxonomie-Konformität vorausgesetzt – und über kurz oder lang werden ebenso nicht börsennotierte Unternehmen von der Ausweitung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) betroffen sein und Angaben zu Ihren Prozessen und Systemen darstellen (müssen). Deshalb gilt es heute schon gut informiert zu sein, um zeitgerecht die richtigen Schritte zu setzen.

Deine Take aways:

Freue Dich auf folgende Referenten*innen:

Markus-Ecker_cropped-_1_-min

Green Deal – die Sicht einer Bank!

Markus Ecker

Head of Sustainable Finance, RB International

TPA-Steuerberatung-Fuhrmann-Karin_cropped-_1_

Nachhaltigkeit als Unternehmensstrategie: Transparenz und Steuerstrategie

Karin Fuhrmann

Partnerin, TPA Steuerberatung

Freue Dich auf folgende Re­feren­ten*innen:

Green Deal – die Sicht einer Bank!

Markus-Ecker_cropped-_1_-min

Markus Ecker

Head of Sustainable Finance, RB International

Nachhaltigkeit als Unternehmensstrategie: Transparenz und Steuerstrategie

TPA-Steuerberatung-Fuhrmann-Karin_cropped-_1_

Karin Fuhrmann

Partnerin, TPA Steuerberatung

getready.now Mitgliedschaft

Community Member haben es einfach gut, weil wir …

Profitiere von den vielfältigen Vorteilen als getready.now Community-Member und starte noch heute!

Du hast eine Frage?

* - Pflichtfeld